Standortförderung

Im Verlauf des Jahrs 2017 hat der Vorstand von aarau regio ein Konzept über die wirtschaftliche Positionierung der Region Aarau verabschiedet. Anhand von 5 Themenbereichen werden darin mögliche Anknüpfungspunkte für die Standortförderung der Region Aarau aufgezeigt. Dabei handelt es sich um folgende Bereiche:

  • Hauptstadtregion mit vielfältigen Impulsen für die Wirtschaft

  • Breiter Branchenmix als Sicherheit gegen konjunkturelle Schwankungen

  • Gesundheitswesen/Medizinaltechnik als Branchenschwerpunkt

  • Cleantech – Positionierung der Region Aarau in den Bereichen Gebäudetechnologie und Energie

  • Wohnregion im Fadenkreuz der grossen Arbeitsplatzregionen.

Auf der Basis dieses Positionierungspapiers prüft der Vorstand nun Vorschläge zum Aufgabenheft und zur Organisation einer Standortförderung in der Region. 

Die Potentialanalyse, welche der Vorstand von aarau regio unter Mitwirkung einer Begleitgruppe und der Hochschule Luzern erarbeitet hat, ist Ende 2017 vom Vorstand aarau regio zu Handen der Vernehmlassung bei den Gemeinden verabschiedet worden. 

Das weitere Vorgehen soll Mitte 2018 vom Vorstand beschlossen werden.